¨
 

High School Neuseeland

Primar- und Sekundarschulen in Neuseeland sind Tagesschulen von 9 – 15 Uhr, wo du auch die kurze Mittagspause auf dem Schulkampus verbringst. Die obligatorische Uniform-Pflicht in Neuseeland ist zwar gewöhnungsbedürftig, doch sie macht sicher, dass niemand aufgrund der Kleidung gemobbt wird. Oft werden Schüler mit dem Auto an die Schule gefahren und auch wieder abgeholt. Es ist kein Eintritts- oder Englischtest nötig für diese Schulen.

Du wirst von Anfang an in eine neuseeländische Klasse in deiner Altersstufe integriert. Nebst den Pflichtfächern wie Englisch und Mathematik, kannst du in Neuseeland noch einige weitere Fächer frei aussuchen wie z.B. Drama (Schauspielerei), Fashion Design, Sprachen, Digital Technologies, Musik, Kommunikation u.v.m.

Die meisten unserer Bewerber gehen nach der dritten Oberstufe in ein High School-Jahr als Ueberbrückung bevor sie eine Lehre oder Ausbildung beginnen. Auch als 10. Schuljahr ist ein High School-Jahr sehr zu empfehlen. Viele Gymnasiasten entscheiden sich für ein Auslandsjahr in Australien um die Englischkenntnisse zu verbessern und sich auf eine Immersionsklasse (englisch geführtes Gymnasium) vorzubereiten.

Weil Neuseeland auf der anderen Seite des Planeten liegt, fliegst du am besten mit einer Flugbegleitung der Fluggesellschaft. Selbstverständlich wirst du vom Flughafen abgeholt. Wohnen wirst du bei einer neuseeländischen Gastfamilie, wo du als neues Familienmitglied herzlich aufgenommen wirst. Du bekommst natürlich dein eigenes Zimmer und hilfst auch mal im Haushalt mit - genau wie zuhause auch. Du schliesst Freundschaften mit deinen Gast-Geschwistern und die Zeit wird viel zu schnell vorbei gehen. Aus diesem Grunde, empfehlen wir mind. 1 Jahr für eine High School-Erfahrung in Neuseeland einzuplanen, obwohl auch 6 Monate möglich wären.

High Schools in Neuseeland:

 

News

Stipendium: Die University of Technology Sydney mit zentraler Lage in Sydney bietet ein leistungsabhängiges Stipendium von AUD 1´000 - 2´000 für ein Auslandssemester. Die Auswahl basiert auf dem Notendurchschnitt über alle Semester inkl. Assessmentjahr und Bewerber mit Notendurchschnitt von mind. 5,0 haben gute Chancen. Eine gesonderte Bewerbung ist nicht erforderlich.

Jetzt das Bewerbungsformular ausfüllen!

Am Montag, 23. November 2020, 18:30 Uhr findet wieder ein StudySmart Informationsabend zum Thema Auslandsstudium statt.

Der Anlass wird an der PH Zürich gleich neben dem Hauptbahnhof durchgeführt. Es gibt eine limitierte Anzahl an Plätzen (Corona-bedingt) für die, die persönlich kommen möchten.

Doch wir übertragen den Anlass auch als Zoom-Videokonferenz und mit der Registrierung kann man später auch das Recording erhalten.

Bei Interesse bitte anmelden bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

StudySmart ist nicht nur auf Facebook zu finden, sondern neu auch auf Instagram und LinkedIn. Wir freuen uns, Studenten via Social Media auf unsere Angebote sowie auf kommende Events aufmerksam zu machen. Folge uns, um keine Neuigkeiten oder Erfahrungsberichte von ehemaligen Studenten zu verpassen.